Stefan Peters

geb. 1967 in Wien

Studium der Publizistik und Pädagogik auf der Universität Wien.

  • 2018       Kriminalroman „Strenge Rechnung“, Picus Verlag, Wien
  • 2017       Kriminalroman „Erstbezug“, Picus Verlag, Wien,           Nominierung Shortlist für den Leo Perutz-Preis 2017
  • ab 2002  Systemischer Coach und Trainer für Kommunikation und Social Skills
  • 1990 – 2006       Printjournalist für etliche Tageszeitungen und Magazine – Neue AZ, Der Standard, Falter und andere.  Journalist für Radio und TV – ORF und Privatsender
  • ab 1987   Kameramann für Imagefilm, Werbung und Event

Stefan Peters lebt und arbeitet in Wien.

Mehr auf www.stefanpeters.at

 

 

 

Die Welt ein bisschen runder machen